Erwerbslose Berlin

AG "AufRecht bestehen"

AG "AufRecht bestehen"

Liebe Kolleg*innen,

Wir haben die AG "AufRecht bestehen" wieder aufleben lassen, um uns mit der "Jobbörse" der Arbeitsagentur auseinanderzusetzen, die in erster Linie ein Service für die Leiharbeitsbranche zu sein scheint. Wir wollen diesen Skandal öffentlich machen.

Allerdings findet vom 30. April bis zum 6. Mai eine Aktionswoche zum Thema "Wohnen ist Menschenrecht für Alle!" statt. Das bundesweite Bündnis "AufRecht bestehen" ruft alle Erwerbslosengruppen auf, sich vor Ort zu beteiligen. Im Anhang findet ihr einen Flyer zum Thema sowie den Auruf zur Aktionswoche.

Wenn ihr einverstanden seid, können wir das Treffen am 16. April dazu nutzen, eine passende Aktion vorzubereiten. Das Thema "Jobbörse" könnten wir uns ab Mai vornehmen.

Da ich im ver.di-Haus kein raum frei war, lade ich euch alle recht herzlich in die Dudenstraße ein!
Wir treffen uns also


am Montag, den 16. April um 17:00 Uhr
in der Mediengalerie, Dudenstraße10, 10965 Berlin

(U.Bhf. Platz der Luftbrücke, Bus 104 und 248)


Schöne Grüße
Heike