Veranstaltungen, Berichte und Bilder

Seminarausschreibung

Seminar für Erwerbslose in ver.di und interessierte Mitglieder
22.05.2017 – 23.05.2017ver.di-Haus, Köpenicker Str.30, 10179 Berlin, Raum 6.02 (6. Stock)

Geschichte wird gemacht

Wie verläuft die geschichtliche Entwicklung in der Gesellschaft?
Termin teilen per:
iCal

Seminarausschreibung

Geschichte wird gemacht!

Wie verläuft die geschichtliche Entwicklung in der Gesellschaft?

Seminar: Für Erwerbslose in ver.di und interessierte Mitglieder

Termin: 22. Mai -23. Mai 2017 im ver.di Haus, Raum 6.02 (6. Stock)

Zeit: 9.30 Uhr – 17. Uhr

Geschichte der Gewerkschaften zwischen Revolution und Sozialpartnerschaft

Mit ausgewählten Texten wollen wir uns mit den wesentlichen Strukturen der Gewerkschaftsbewegung beschäftigen und immer auch im Blick haben wie das Verhältnis zu den Arbeitslosen/Erwerbslosen war und ist.

Wir wollen keine Ideengeschichte darstellen, sondern einzelne Pfade der gesellschaftlichen Umbrüche beleuchten und die Reaktionen der „Arbeiterbewegung“ bzw. der Gewerkschaften dazu.

Geschichte der Erwerbslosenbewegung

Massenarbeitslosigkeit ist kein neues Phänomen, es gab schon sehr früh organisierte Beschäftigungslose. Konkurrenz um die Arbeitsplätze, die selbst organisierten Suppenküchen und eine neue Arbeitsverwaltung. Abgrenzung von Vertretern der Beschäftigten gegenüber den Erwerbslosen ist kein neues Phänomen. Wie kamen die Erwerbslosen in die Satzung von ver.di und warum müssen so viele Frauen gewählt werden?

Nach deiner Anmeldung senden wir dir den Seminarablauf.

Das Seminar ist für ver.di-Mitglieder und damit kostenfrei

Bitte bis zum 12.05.2017 anmelden!

Ausschreibung und Anmeldung siehe rechts oben als pdf.