Über uns

Keiner muss allein zum Amt gehen!

Selbsthilfeinitiative der Erwerbslosen

Vertrauen ist gut. Ein Beistand ist besser!

Keiner muss allein zum Amt gehen!
Vertrauen ist gut.
Ein Beistand ist besser. Bezirkserwerbslosenausschuss ver.di-Berlin Vertrauen ist gut. Ein Beistand ist besser.  – Selbsthilfeinitiative der Erwerbslosen

Treffen der Beistandsgruppe!

ACHTUNG - ACHTUNG!

Wir treffen uns im Juli ausnahmsweise am 3. Mittwoch im Monat, nicht wie sonst am 2. Mittwoch!

Also diesmal am 18. Juli 2018 um 17:00 Uhr im ver.di-Haus, Raum 5.12!

Die AG trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat um 17:00 Uhr
im ver.di-Haus, Köpenicker Str. 30, 10179 Berlin, (Raum siehe Tafel am Fahrstuhl)
(Bus 140, 147, 165. 265 Station Bethaniendamm, U.Bhf. Heinrich-Heine-Straße, S. Bhf. Ostbahnhof)

Ziel der Beistandsgruppe ist es, ein solidarisches Begleiten  zum Jobcenter untereinander
zu organisieren und Erfahrungen auszutauschen. Damit keine*r allein zum Amt muss,
sind Neueinsteiger*innen immer herzlich willkommen.
Bringt also gerne Leute mit, die sich mal anschauen wollen, was wir so machen!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Geplante Tagesordnung:

Aktuelles und Erfahrungsaustausch
• Hubert berichtet über Klageverfahren beim Sozialgericht

Selbsthilfeinitiative der Erwerbslosen

Vertrauen ist gut.
Ein Beistand ist besser

Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe von ALG II-BezieherInnen – ob aufstockend
oder zu 100% – und Mitglieder der ver.di als Erwerbslose.
Wir sind bunt gemischt quer durch alle Berufsgruppen.

Was machen wir?
Da es immer wieder zu Problemen zwischen Erwerbslosen und
MitarbeiterInnnen der Jobcenter kommt, wird empfohlen, immer mit Beistand
zu Terminen zu gehen. Ein Beistand kann in der Regel nicht abgelehnt
werden (§13 Abs. 4 SGB X). Wir organisieren uns bei Bedarf gegenseitigen
Beistand aus der Gruppe heraus. Wir sind füreinander da.

Wer sind wir NICHT?
Wir sind KEINE Dienstleister. Das bedeutet, dass wir KEINEN Beistand
außerhalb der Initiative anbieten können. Warum? Weil ein gewisses
Vertrauen und ein Sich-Kennen wichtig für einen guten Beistand sind
und vor falschen Erwartungen schützen.

------------------------------------------------------------------

www.erwerbslose-berlin.verdi.de

Übrigens: Wer erwerbslos ist, kann vergünstigt
(schon ab 2,50 EUR)
ver.di-Mitglied werden.
Das lohnt sich.

-----------------------------------------------------------------
Bei Interesse - einfach mal vorbei kommen!

NeueinsteigerInnen sind ausdrücklich erwünscht. Ziel der Beistandsgruppe ist es, ein solidarisches Begleiten zum Jobcenter untereinander zu organisieren und Erfahrungen auszutauschen.

___________________________________________________

Der Flyer hier auf der rechten Seite als pdf zum Download

------------------------------------------------------------------------------------------